Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Apps der öffentlichen Versicherer

Die öffentlichen Versicherer bieten ihren Kunden nutzwertige Apps fürs Smartphone – für schnelle Informationen rund ums Recht, ums Auto und ums Wetter. Lesen Sie hier, was die Apps können.

Wie sehr das Wetter unser Leben beeinflusst, hat sich beispielsweise am Pfingstmontag 2014 in Nordrhein-Westfalen gezeigt, als ein Unwetter Bäume umknickte, den Zugverkehr lahmlegte und die Bürger zwang, zu Hause zu bleiben. Gut informiert ist an Tagen wie diesen, wer eine App mit verlässlichen Wettervorhersagen auf dem Smartphone hat. Die öffentlichen Versicherer wie beispielsweise die SV SparkassenVersicherung haben darum die „MehrWetter“-App für Apple- und Android-Geräte im Angebot. Die App gibt Wetterprognosen für verschiedene Orte, warnt vor extremem Wetter wie Eisregen, Frost oder Hitze und vor Unwettern mit Blitzschlag oder Starkregen.

Auch das Thema Recht kann sehr plötzlich viel Gewicht bekommen – beispielsweise, wenn Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt werden. In diesen Fällen ist es gut, die INFO§TEL-Anwalts-Notruf-App auf dem Smartphone installiert zu haben, denn darüber findet man sehr schnell den passenden Anwalt für eine Beratung. Außerdem gibt es beispielsweise einen Bußgeld-Rechner in der App.

Zusätzlich bieten öffentliche Versicherer wie die SparkassenVersicherung eine App an, die sich des Themas Auto annimmt: Haben Sie einen Unfall oder eine Panne, können Sie über diese App auf Notrufnummern zugreifen und bekommen außerdem Informationen, wie Sie sich richtig am Unfallort verhalten. Zudem können Sie mit der App schnell einen Schaden melden und dem Abschleppdienst oder der Partnerwerkstatt Ihren genauen Standpunkt nennen.