Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Spiel und Spaß beim großen Sparkassen-Dschungelfest im Maxipark

Der Urwald ruft und alle Kinder sind eingeladen, dem Ruf des Gorillas zu folgen. Am Donnerstag, 14. Mai 2015 (Christi Himmelfahrt) locken Spiel und Spaß wieder zum großen Sparkassen-Dschungelfest in den Hammer Maximilianpark. Denn auf dem Spielplatz und in der Aktionsmulde geht es, nicht wie in den Jahren zuvor erst um 14 Uhr, sondern im Jubiläumsjahr schon ab 11 Uhr hoch her. Ausdauer, Mut und Beweglichkeit brauchen diejenigen, die wie Tarzan Kletterbäume erklimmen, über Flüsse springen und Abenteuer erleben wollen. Am Ende eines spannenden Parcours steht ein echtes „Dschungeldiplom“

 

Zum 175-jährigen Jubiläum der Sparkasse wird das Dschungelfest in diesem Jahr mit vielen neuen Spielen und Aktionen noch bunter und abwechslungsreicher. Auch das musikalische Begleitprogramm wird unterhaltsam und verspricht jede Menge „Gebrüll“. Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme bieten um 15 Uhr in der Aktionsmulde eine witzige „Löwenstarke Mitmachshow“. Ihre frechen Bewegungsspiele sind vor allem eines: Ansteckend!

 

Rund um den Dschungel-Spielplatz im Park und auf der Wiese am Elefanten warten außerdem zahlreiche Abenteuer an verschiedenen Stationen. Junge Besucher können sich nach Herzenslust austoben, da werden Bananen geworfen oder mit viel Affengeschrei Kokosnüsse gekegelt. Auch gefährliche Abenteuer stehen auf dem Programm, aber Vorsicht: Hungrige Krokodile lauern im Graben! Wer es ruhiger angehen lassen möchte, kann sich z.B. beim Basteln, an der Fühlkiste und beim Kinderschminken beweisen. Selbstverständlich dürfen natürlich Kletterturm und Hüpfburg beim Dschungelfest auch nicht fehlen.

 

Es wird aber auch musikalisch wild. Den gesamten Tag über wird der Park zum Klingen gebracht, denn mit fetziger Musik lassen die Dschungel-Fans erst recht die Fetzen fliegen: Beim Konzert der Big-Band des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums wird es gleich zu Beginn laut und die Ensembles der Musikschule stehen da in Nichts nach. Das Sinfonische Blasorchester, die Jazzcombo und die Rockband „Fourty one“ geben hier heute den Ton an, genauso wie die „TEAMWORK BAND“, das Saxophonquartett und das Saxophonensemble.

 

Die wilde „Party im Urwald“ wird von 11 bis 18 Uhr gefeiert und auch die Gartenbahn der Hammer Modell- und Gartenbahnfreunde startet zu Ehren des Dschungelfestes bereits um 11 Uhr ihren Fahrbetrieb.

Regen ist im Maxi-Dschungel kein Problem. Dann wandern eben alle Urwaldbewohner und -besucher – von A(ras) bis Z(ebras) – in den Festsaal und feiern dort. Es gilt der normale Parkeintritt. Dauerkarteninhaber haben freien Eintritt. Weitere Informationen gibt es direkt im Maximilianpark, Telefon 02381/98210-0, unter www.maximilianpark.de oder auf unserer Facebook-Seite.