Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Feier an der Ostenallee beendet die Jubiläumsaktivitäten in den Geschäftsstellen

Die Geburtstagsfeier der Sparkassen-Geschäftsstelle an der Ostenallee bildete den Abschluss der Feierlichkeiten in den Sparkassen-Zweigstellen anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sparkasse Hamm.

 

Das Team der Geschäftsstelle hatte zu diesem Anlass ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Nach der Begrüßung durch den Vorstand und Uentrops Bezirksvorsteher Björn Pförtzsch, gratulierte die KiTa Sylverberg. Mehr als 30 Kinder der Einrichtung brachten der Sparkasse ein Geburtstagsständchen und überreichten Regionalleiterin Martina Schröer ein selbstgemaltes Bild.

 

Anschließend wurde es sportlich. Der neue Trainer des Handball-Zweitligisten ASV Hamm, Niels Pfannenschmidt, wurde von Lippewelle-Moderator Christian Klein über den Stand der Vorbereitung interviewt und stand auch den Gästen der Feier für weitere Fragen und Autogramme zur Verfügung.

 

Dem folgte ein buntes musikalisches Programm. Das Gitarrenduo Kathrin und Gizem machte den Auftakt mit aktuellen Rocksongs und Balladen. Anschließend zeigte Anna Zumbusch am Klavier ein breites Repertoire an klassischen und modernen Stücken. Auch der deutsche Schlager kam nicht zu kurz. Willi Gerats spielte auf seinem Piano alte und neue Gassenhauer, die Jung und Alt in Partystimmung brachten.

 

Die vielen kleinen Gäste wurden beim Kinderschminken „verwandelt“ und konnten nach Herzenslaune mit Straßenmalkreide den Vorplatz der Sparkasse bemalen.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse sorgten für das leibliche Wohl am Grill und kühle Getränke. Über die Erlöse in Höhe von 344,50 € freut sich nun das Hammer Forum, das im Vorfeld der Feier von den Mitarbeitern der Geschäftsstelle als Spendenempfänger ausgewählt wurde.