Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Teams aus Hamm räumen bei regionaler Planspiel-Börse-Siegerehrung im Maxipark ab


2.639 Teams aus Westfalen-Lippe haben sich 2016 am Planspiel Börse der Sparkassen beteiligt. Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe hat die besten Teams aus der Region am Donnerstag in der Werkstatthalle des Maximilianparks ausgezeichnet. Zu diesem Erfolg gratulierten Jürgen Wannhoff, Vizepräsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe und Torsten Cremer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Hamm.

Sehr erfolgreich waren dabei die Teams aus Hamm:

Nachhaltigkeit stand für das Team „The Walking Cash“ vom Friedrich-List-Berufskolleg im Vordergrund. Die beiden Schüler Moritz Schirmer und Domenik Sinowew erwirtschafteten einen Nachhaltigkeitsertrag in Höhe von 5.414,42 Euro. Dies brachte dem von der Sparkasse Hamm begleiteten Team den ersten Platz in Westfalen-Lippe und Platz 8 bundesweit ein.

Auch die Auszubildenden der Sparkasse Hamm konnten mit ihrem erlernten Wissen vordere Plätze unter allen Mannschaften der Sparkassen-Azubis belegen. Ganz oben im Ranking der Depotwertung war das Team „Cryan“ mit Michael Gierse und Viktor Isinger. Den zweiten Platz in der Nachhaltigkeitswertung belegte das Team „bullndbear“ mit Amina Hodzic und Elena Weber, gefolgt von der Mannschaft „Royal KingZ Bank“ mit Dominik Bremser, Finn Eibach und Jannis Rosendahl.