Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Benefiz-Eisstockschießen der Sparkasse erspielt 3.900 Euro für „Menschen in Not“

Zum Abschluss des Sparkassen-Eiszaubertages veranstaltete die Sparkasse Hamm am Montag vor Weihnachten ein Benefiz-Eisstockschießen, dessen Erlös der Aktion „Menschen in Not“ zu Gute kommen wird.

Insgesamt konnten während des sportlichen Wettkampfes 3.900 Euro für die Aktion eingespielt werden. Davon spendeten die teilnehmenden Mannschaften des ASV Hamm-Westfalen, der Lippe-Welle, des Westfälischen Anzeigers, der Stadt Hamm und des Stadtsportbundes insgesamt 1.400 Euro. Die Sparkasse Hamm stockte diese Summe nochmals um 2.500 Euro auf, so dass sich die Initiatoren der Aktion nun über 3.900 Euro freuen dürfen.

Das Turnier gewinnen konnte übrigens die Mannschaft des ASV-Hamm, dicht gefolgt vom StadtSportBund, dritter wurde das Team der Lippewelle.

Eine Neuauflage im kommenden Jahr ist wieder fest eingeplant.