Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sommerlicher Sound, hochwertige Musiker und Live Band „Marquess“ mit brandaktuellen Hits beim Kurparkfest

Am 28. Juli 2018 startet das traditionelle Kurparkfest des Verkehrsverein Hamm e.V.. Bereits zum 42. Mal verwandelt sich der idyllische Kurhausgarten zu einer beeindruckenden Veranstaltungsfläche.

Der Verkehrsverein Hamm e.V. bleibt seinem Alleinstellungsmerkmal treu: Geboten wird auf drei Bühnen ein anspruchsvolles Musikprogramm mit viel Live Musik. Zehn Musiker in drei Bands stehen im Rahmen des Kurparkfestes auf der Sparkassen-Bühne und alle haben brandaktuelle Hits dabei.

 

Headliner ist die Erfolgsband Marquess – passend zum 12- jährigen Bandjubiläum und neuem Album. Die drei Musiker der Erfolgsband Marquess tragen die Sonne im Herzen und garantieren anspruchsvolle Musik und sommerliche Atmosphäre im Kurhausgarten. Ihr neues Album “En Movimento” erschien am 6. April 2018 und macht Lust auf mehr.

 

Das Marquess-Markenzeichen, mit weitgehend akustischem Instrumentarium hochgradig tanzbare Musik zu schaffen, deren Lebensfreude unmittelbar ansteckt, ist seit mehr als einer Dekade fester Bestandteil der europäischen Popmusik. Seit nun zwölf Jahren finden die Musiker aus Niedersachsen – Sänger Sascha Pierro, Keyboarder Christian Fleps und Gitarrist Dominik Decker – immer wieder spannende Wege, das Lebensgefühl Spaniens in euphorisierende Songs zu übersetzen.

Ihre Liebe zu großer Popmusik und zur Latino-Lebensfreude haben Marquess auf bislang acht Alben, einem guten Dutzend Single-Hits und unzähligen Konzerten auf dem gesamten europäischen Kontinent hinreichend belegt. Mehrere Gold- und Platin-Awards aus ganz Europa, Nummer-1-Hits, zwei ECHO-Nominierungen und ein knapp 200-wöchiges Verweilen all ihrer Releases in den Top 100 der deutschen Verkaufscharts unterstreichen eindeutig die Relevanz von Maquess’ einzigartiger Musikauffassung.

 

Die Eintrittspreise bleiben stabil. Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro (8 Euro ermäßigt) sind beim Westfälischen Anzeiger, beim Ticket Corner und in der ‚Insel’ am Bahnhof erhältlich. Ermäßigte Tickets für Schüler, Rentner und Studenten (bei Vorlage des entsprechenden Ausweises) sind ausschließlich in der „Insel“ am Hauptbahnhof erhältlich.

 

Weitere Informationen finden Sie unter hier.