Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Zehn neue Auszubildende starten bei der Sparkasse Hamm

Zehn neue Auszubildende starten bei der Sparkasse Hamm

Lea-Sophy Blank, Caner Capkin, Gizem Deniz, Bjarne Drees, Melis Güngör, Niklas Hamers, Viktoria Ris, Leon Schwitzki, Melis Sengül und Tajra Taslidza heißen die neuen Auszubildenden bei der Sparkasse Hamm

 

Die zehn angehenden Bankkaufleute wurden vom Sparkassen-Vorstand jetzt in der Hauptstelle der Sparkasse Hamm am Marktplatz begrüßt.

 

Bevor es aber zum ersten Einsatz in einer der Sparkassen-Geschäftsstellen kommt, steht zunächst eine Einführungswoche auf dem Programm, bei dem die Auszubildenden unter anderem die verschiedenen Unternehmensbereiche und –abläufe kennen lernen.

 

Bei der Ausbildung ihrer Azubis setzt die Sparkasse Hamm ganz gezielt auf Praxisbezug und Kundenorientierung. Auf dem Ausbildungsplan stehen daher vielfältige Qualifikationsmaßnahmen sowie Verkaufstrainings und Projektarbeiten mit Bezug zum Tagesgeschäft. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind der Sparkasse Hamm wichtig: Mit derzeit insgesamt 30 Auszubildenden unterstreicht das Kreditinstitut seine Stellung als eines der größten Ausbildungsunternehmen in der Region. „Mit einer Ausbildungsquote von 10,6 % liegt die Sparkasse Hamm deutlich über dem Durchschnitt der Kreditwirtschaft. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir vielen jungen Menschen den Start in den Beruf mit einer hochqualifizierten Ausbildung bieten können“, erläutert der Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse Hamm Torsten Cremer das Engagement des Hauses.

 

Wer sich für eine Ausbildung bei der Sparkasse Hamm interessiert, erhält im Internet unter www.sparkasse-hamm.de/karriere oder unter Telefon 02381/103-204 weitere Informationen. Bewerben können sich Interessierte für einen Ausbildungsstart 2020 ausschließlich im Internet. Alle erforderlichen Angaben werden Schritt für Schritt erfragt.