Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Golfer spenden 12.000 Euro beim Flutopfer-Charity-Cup der Sparkasse Hamm und des Autohaus Potthoff

Golfer spenden 12.000 Euro beim Flutopfer-Charity-Cup der Sparkasse Hamm und des Autohaus Potthoff

Insgesamt 12.000 Euro wurden beim Flutopfer-Charity-Cup der Sparkasse Hamm und dem Autohaus Potthoff beim Golfclub Stahlberg in Lippetal eingespielt.

Die Gelder wurden von den 76 Teilnehmern und weiteren Golfmitgliedern, die an diesem Tag verhindert waren, gespendet. Die Sparkasse Hamm beteiligte sich mit 5.000 Euro an der Fluthilfe.

Das Geld kommt allen in den von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen zugute und wird schnell und unbürokratisch weitergeleitet. Das ist allen Spenderinnen und Spendern ein sehr wichtiges Anliegen, denn die Menschen vor Ort sind nach wie vor auf jede erdenkliche Hilfe angewiesen. Die gesamte Sparkassenfamilie hat bislang fast 6 Millionen Euro an Spendengeldern zur Verfügung stellen können. Davon fallen 3 Millionen auf institutionelle Spenden, 750.000 Euro von den Sparkassen aus Westfalen-Lippe und 2,1 Millionen Euro konnten durch private Spenden über die Spendenplattform „WirWunder“ gewonnen werden.

Auch, wenn der Wettbewerbscharakter diesmal nicht im Vordergrund stand, wurden Sieger gekürt. Die Preise wurden – ebenfalls als Spenden – von den Verbundpartnern der Sparkasse Hamm zur Verfügung gestellt.

Beim 2er-Scramble-Wettspiel über 18 Löcher wurden folgende Sieger ermittelt:

  1. Bruttosieger      Jörg Duppré und Felix Wartenberg

 

  1. Nettosieger       Laurenz Meyer und Sohn Leonard Meyer
  2. Nettosieger       Dietmar Freyhammer und Silke Fischer
  3. Nettosieger       Philip Brocker und Detlef Treschan
  4. Nettosieger       Dominik Steinhoff und Benjamin Steinhoff
  5. Nettosieger       Bernhard Empting und Jörg Stefan